Ausschnitt aus Zeitung

Barrierefreier Qualitätstourismus soll forciert werden!

Mono Schi"Angesichts der weltweiten gesellschaftlichen und demografischen Entwicklung ist der weitere Ausbau von barrierefreien Tourismusangeboten wichtiger denn je. Gut erreichbare und erlebbare regionale Tourismusangebote leisten einen wesentlichen Beitrag zu einem der Nachhaltigkeit verpflichteten Qualitätstourismus. Die wirtschaftlichen Chancen für Österreich sind enorm", sagt der österreichische Wirtschafts- und Tourismusminister Reinhold Mitterlehner.

Unter dem Motto "Tourismus für Alle – Regionale Initiativen für barrierefreies Reisen" hat das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend deshalb einen Wettbewerb für barrierefreie Tourismusangebote ausgeschrieben, um innovative regionale Angebote vor den Vorhang zu holen.

 

Zurück zur Übersicht ...

 Login